Blitzer auf der A6: Hier müssen Sie runter vom Gas!

Von Vitali U.

Letzte Aktualisierung am: 11. März 2024

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Die A6 erstreckt sich über etwa 477 km und verläuft durch mehrere Bundesländer, wobei sie die Regionen um Saarbrücken, Mannheim, Heilbronn, Nürnberg und Prag miteinander verbindet. Sie zählt zu den wichtigsten Bundesautobahnen in Deutschland und weist insbesondere in den Ballungsräumen (bspw. im Rhein-Main-Gebiet) ein erhebliches Verkehrsaufkommen auf.

Aus diesem Grund kommen auf der A6 häufig Blitzer für Geschwindigkeitskontrollen zum Einsatz. In unserem Ratgeber erfahren Sie, an welchen Standorten mobile und feste Blitzer auf der A6 stehen, und mit welchen Sanktionen Sie für einen Geschwindigkeitsverstoß rechnen müssen.

FAQ: Blitzer auf der A6

Wie schnell darf ich auf der A6 fahren?

Es gibt keine einheitliche Höchstgeschwindigkeit auf der A6, viele Streckenabschnitte weisen je eigenen Tempolimits auf. Lediglich in Streckenabschnitten, in denen kein bestimmtes Tempolimit durch ein entsprechendes Verkehrszeichen ausgewiesen wird, gilt auf der A6 Richtgeschwindigkeit Aus diesem Grund werden an vielen Standorten auf der A6 Blitzer für Geschwindigkeitskontrollen aufgestellt.

Welche Blitzer stehen auf der A81?

Auf der A61 stehen feste Blitzer. Daneben werden ebenfalls mobile Blitzer auf der A6 installiert.
Einen Überblick der Standorte, an denen es auf der A6 wiederholt zu Geschwindigkeitskontrollen kommt, erhalten Sie hier.

Was droht, wenn ich auf der A6 von einem Blitzer erfasst wurde

Ein Geschwindigkeitsverstoß kann ein Bußgeld und – je nach Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung – einen bis drei Punkte in Flensburg sowie eine Fahrverbot nach sich ziehen. Wurden Sie auf der A6 geblitzt, können Sie mit unserem Bußgeldrechner ermitteln, wie hoch die Sanktionen in Ihrem Fall ausfallen können.

Feste und teilstationäre Blitzer auf der A6: Übersicht der aktuellen Standorte

Wo befinden sich aktuelle teilstationäre Blitzer auf der A6?
Wo befinden sich aktuelle teilstationäre Blitzer auf der A6?

Es gibt einen festen Blitzer auf der A6 in Ramstein-Miesenbach (BAB 6, km 633.280, Fahrtrichtung Saarbrücken) Das in diesem Streckenabschnitt kontrollierte Tempolimit liegt bei 80 km/h.

Daneben liegt aktuell (Stand März 2024) eine Meldung über zwei teilstationäre Blitzer auf der A6 vor:

  • teilstationärer Blitzer auf der A6 in Kaiserslautern: max. 120 km/h erlaubt
  • teilstationärer Blitzer auf der A6 in Mannheim: max. 120 km/h erlaubt

Teilstationäre Blitzer sind zumeist Blitzer-Anhänger. In Deutschland werden zwei Modelle dieses Bltierz von Blitzern für teilstationäre Geschwindigkeitskontrollen zum Einsatz: der Enforcement Trailer von Vitronic sowie das Lasermessgerät Traffistar S350 der Firma Jenoptik.

Die Messgenauigkeit von Traffistar S350 wurde bereits in mehreren Gerichtsurteilen angezweifelt. Dadurch wurden Sanktionen abgemildert oder Bußgeldbescheide ganz aufgehoben wurden. Hat Sie diesem Blitzer auf der A6 erfasst, können Sie sich mit unserem Ratgeber „TraffiStar S350: Ist ein Einspruch gegen Messfehler sinnvoll?“ über Ihre Einspruchsmöglichkeiten informieren.

Hier stehen oft mobile Blitzer auf der A6

A 6: Wo mobile Blitzer heute bzw. aktuelle stehen, sagt oft der Verkehrsfunk durch.
A 6: Wo mobile Blitzer heute bzw. aktuelle stehen, sagt oft der Verkehrsfunk durch.

Auf der A6 werden an zahlreichen Streckenabschnitten wiederholt mobile Messgeräte für temporärer Geschwindigkeitskontrollen verwendet. Die nachfolgende Übersicht listet die Standorte auf, an denen Sie auf der A61 mit mobilen Blitzern rechnen können:

  • Bexbach
  • Crailsheim
  • Feuchtwangen: teilweise max. 80 km/h erlaubt
  • Herrieden
  • Hockenheim: je nach Streckenabschnitt max. 120 km/h oder 100 km/h erlaubt
  • Hohenlohekreis: max. 100 km/h erlaubt
  • Homburg: teilweise max. 100 km/h erlaubt
  • Kaiserslautern: je nach Streckenabschnitt max. 80 km/h, 100 km/h oder 130 km/h erlaubt
  • Landkreis Amberg-Sulzbach: teilweise max. 120 km/h erlaubt
  • Landkreis Ansbach: je nach Streckenabschnitt max. 80 km/h oder 120 km/h erlaubt
  • Landkreis Bad Dürkheim: teilweise max. 100 km/h erlaubt
  • Landkreis Kusel
  • Landkreis Roth: teilweise max. 80 km/h erlaubt
  • Landkreis Schwäbisch Hall
  • Mannheim: teilweise max. 100 km/h erlaubt
  • Nürnberg: teilweise max. 80 km/h erlaubt
  • Öhringen: teilweise max. 120 km/h erlaubt
  • Pfreimd: teilweise max. 80 km/h erlaubt
  • Ramstein-Miesenbach
  • Rhein-Neckar-Kreis: teilweise max.120 km/h erlaubt
  • Rhein-Pfalz-Kreis
  • Saarbrücken: je nach Streckenabschnitt max. 50 km/h, 60 km/h, 80 km/h oder 100 km/h erlaubt
  • Sankt Ingbert: je nach Streckenabschnitt max. 60 km/h oder 100 km/h erlaubt
  • Sinsheim: teilweise max. 100 km/h erlaubt
  • St. Leon-Rot: teilweise max. 120 km/h erlaubt
  • Waldenburg: teilweise max. 120 km/h erlaubt
  • Weinsberg: teilweise max. 120 km/h erlaubt

Wollen Sie vorab in Erfahrung bringen, wo auf der A6 heute bzw. aktuell aufgestellt worden sind, können Sie den Verkehrsfunk nutzen.

Kann ich gegen die Messungen eines Blitzers Einspruch einlegen?

Blitzer werden durch die Physikalisch-Technische-Bundesanstalt (PTB) geprüft, bevor sie amtliche Geschwindigkeitsmessungen zugelassen zu werden, und müssen daher hohen technischen Anforderungen entsprechen. Trotzdem könne bestimmte Umstände (bspw. eine fehlerhafte Installation des Messgeräts) Fehlmessungen verursachen oder begünstigen.

Wurden Sie auf der A6 geblitzt und möchten Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen, ist es ratsam, sich vorher von einem Anwalt für Verkehrsrecht beraten lassen, der sich auf Blitzer-Fälle spezialisiert hat (Blitzeranwalt). Ein Anwalt kann unter anderem Einsicht in das Messprotokoll beantragen und prüfen, ob das Messgerät in Ihrem Fall beispielsweise vorschriftsmäßig aufgestellt oder richtig geeicht war.

Bußgeldrechner: Was kostet es, wenn ein Blitzer auf der A6 Sie erfasst hat?

Video: Wo darf geblitzt werden?

Im Video erfahren Sie, wo Blitzer überall aufgestellt werden dürfen.
Im Video erfahren Sie, wo Blitzer aufgestellt werden dürfen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Blitzer auf der A6: Hier müssen Sie runter vom Gas!
Loading...

Über den Autor

Male Author Icon
Vitali U.

Vitali ist seit 2016 Redakteur auf bussgeld-info.de. Seine Karriere begann er nach dem Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaften an einer renommierten Universität in Deutschland. Seitdem hat er sich auf das Thema Verkehrsrecht spezialisiert und sein Wissen durch eine einschlägige Ausbildung vertieft.

{ 0 comments… Kommentar einfügen }

Kommentar hinterlassen

[x] Schließen
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2024 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.