Blitzer auf der A81: Hier gibt es Geschwindigkeitskontrollen

Von Vitali U.

Letzte Aktualisierung am: 11. März 2024

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Blitzer dienen dazu, die Einhaltung von Geschwindigkeitsbegrenzungen zu kontrollieren und Verstöße gegen ein bestehendes Tempolimit zu sanktionieren. Dadurch soll Geschwindigkeitsüberschreitungen vorgebeugt und letztlich die Verkehrssicherheit erhöht werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wo auf der A81 Blitzer stehen und mit welchen Sanktionen Sie rechnen müssen, wenn Sie geblitzt wurden.

FAQ: Blitzer auf der A81

Welche Blitzer stehen auf der A81?

Es gibt keine Meldung über feste Blitzer auf der A81. Allerdings werden wiederholt teilstationäre oder mobile Blitzer auf der A81 für zeitlich begrenzte Geschwindigkeitskontrollen installiert.
Einen Überblick der Standorte, an denen Sie auf der A81 mit teilstationären oder mobilen Geschwindigkeitskontrollen rechnen müssen, erhalten Sie hier.

Wie schnell darf man auf der A81 fahren?

Auf der A81 herrscht keine einheitliche Höchstgeschwindigkeit; in vielen Streckenabschnitten weisen entsprechende Verkehrszeichen abschnittseigene Geschwindigkeitsbegrenzungen aus. Die Richtgeschwindigkeit gilt auf der A81 ausschließlich in Streckenabschnitten, an denen kein Verkehrsschild ein bestimmte Tempolimit vorschreibt oder ein solches aufhebt. Daher kommen auf der A81 wiederholt Blitzer für Geschwindigkeitskontrollen zum Einsatz.

Welche Sanktionen drohen, wenn ich auf der A81 von einem Blitzer erfasst wurde?

Ein Geschwindigkeitsverstoß wird mit einem Bußgeld und gegebenenfalls einem bis drei Punkten in Flensburg sowie einem Fahrverbot geahndet. Ob die beiden Letztgenannten als Strafmaßnahme verhängt werden, hängt unter anderem von der Höhe der Geschwindigkeitsüberschreitung ab. Wurden Sie von einem Blitzer auf der A81 erwischt, können Sie mit unserem Bußgeldrechner ermitteln, welches Bußgeld Sie erwartet.

Stationäre und teilstationäre Blitzer auf der A81: Die Standorte im Überblick

Blitzer auf der A81: Aktuell gibt es keine festen Blitzer.
Blitzer auf der A81: Aktuell gibt es keine festen Blitzer.

Gegenwärtig (Stand Januar 2024) sind auf der A81 keine stationären Messgeräte aufgestellt. Dahingegen gibt es wiederholt Meldungen zu einem teilstationären Blitzer auf der A81 in Herrenberg. Die Höchstgeschwindigkeit im kontrollierten Streckenabschnitt beträgt 100 km/h.

Bei teilstationären Blitzern handelt es sich in der Regel um sogenannte Blitzer-Anhänger, die für eine bestimmte Zeitspanne an einem Standort aufgestellt werden. In der Bundesrepublik kommen zwei Modelle dieser Art von Blitzern für teilstationäre Geschwindigkeitskontrollen zum Einsatz: der Enforcement Trailer der Firma Vitronic und das Lasermessgerät Traffistar S350 von Jenoptik.

Mehrere Gerichte haben die Messgenauigkeit von Traffistar S350 bereits bezweifelt, wodurch Sanktionen abgemildert oder Bußgeldbescheide ganz aufgehoben wurden. Wurden Sie diesem Blitzer auf der A81 erfasst, können Sie sich über eventuelle Einspruchsmöglichkeiten in unserem Ratgeber „TraffiStar S350: Ist ein Einspruch gegen Messfehler sinnvoll?“ informieren.

Mobile Blitzer auf der A81: Hier kommt es häufig zu Geschwindigkeitskontrollen

Der Verkehrsfunk informiert darüber, wo mobile Blitzer auf der A81 heute bzw. aktuell stehen.
Der Verkehrsfunk informiert darüber, wo mobile Blitzer auf der A81 heute bzw. aktuell stehen.

Es gibt zahlreiche mobile Blitzer auf der A81. Die Nachfolgende Auflistung bietet eine Übersicht einiger Standorte, an denen es auf der A81 immer wieder zu Geschwindigkeitskontrollen mit mobilen Messgeräten kommt.

  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Arsberg: max. 120 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Eberstadt: max. 120 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Ehningen: max. 120 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 zwischen Engen und Geisingen: max. 130 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 zwischen Ergenzingen und Bondorf: max. 80 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 zwischen Harthausen und Epfendorf: max. 120 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 im Landkreis Heilbronn: je nach Streckenabschnitt max. 120 km/h oder 100 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Irslingen: max. 80 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Ilsfeld: max. 100 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 im Landkreis Ludwigsburg: max. 120 km/h
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Möglingen: max. 100 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 bei Vöhringen: max. 80 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81bei Reusten: max. 120 km/h erlaubt
  • mobiler Blitzer auf der A81 im Landkreis Rottweil: max. 120 km/h

Wenn Sie sich vorab über aktuelle mobile Blitzer auf der A81 informieren wollen, können Sie dafür den Verkehrsfunk nutzen, der die Standorte durchsagt.

Lohnt sich ein Einspruch gegen die Messungen eines Blitzers?

Blitzer müssen hohen technischen Standards entsprechen und Prüfungen durch die Physikalisch-Technische-Bundesanstalt (PTB) bestehen, um für amtliche Geschwindigkeitsmessungen zugelassen zu werden. Dennoch können bestimmte Fehler (bspw. eine fehlerhafte Geräteeichung), zu denen es beim Einsatz der Messgeräte kommt, Fehlmessungen verursachen oder begünstigen

Wurden Sie von einem Blitzer auf der Autobahn A81 erwischt und wollen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen, sollten Sie sich in dieser Sache von einem Blitzeranwalt beraten lassen. Dieser kann unter anderem Einsicht in das Messprotokoll beantragen und prüfen, ob der Blitzer in Ihrem Fall zum Beispiel korrekt geeicht oder vorschriftsmäßig positioniert war.

Bußgeldrechner: Was kostet es, wenn ein Blitzer auf der A81 Sie erfasst hat?

Video: Wo darf geblitzt werden?

Im Video erfahren Sie, wo Blitzer überall aufgestellt werden dürfen.
Im Video erfahren Sie, wo Blitzer überall aufgestellt werden dürfen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Blitzer auf der A81: Hier gibt es Geschwindigkeitskontrollen
Loading...

Über den Autor

Male Author Icon
Vitali U.

Vitali ist seit 2016 Redakteur auf bussgeld-info.de. Seine Karriere begann er nach dem Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaften an einer renommierten Universität in Deutschland. Seitdem hat er sich auf das Thema Verkehrsrecht spezialisiert und sein Wissen durch eine einschlägige Ausbildung vertieft.

{ 0 comments… Kommentar einfügen }

Kommentar hinterlassen

[x] Schließen
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2024 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.