Anhänger: Ohne passenden Führerschein ist das Fahren nicht drin

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den B‌ußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Einfach den Anhänger oder Wohnwagen ans Auto und los geht’s. Doch so einfach, wie sich das manche vorstellen, ist es dann doch nicht. Wer einen Anhänger ohne entsprechenden Führerschein zieht, riskiert einiges. Neben dem Fakt, dass keine gültige Fahrerlaubnis vorliegt, kann auch die bestehende Überladung gemäß Bußgeldkatalog geahndet werden.

Mögliche Sanktionen für das Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Ver­ge­henStra­fe
Anhänger ohne gültige Fahr­erlaubnis geführtGeld- oder Freiheits­strafe (bis 1 Jahr)
Durch Fahr­lässigkeit ohne gültige Fahr­erlaubnis gefahrenGeld- oder Freiheits­strafe (bis 6 Monate)

Mögliche Bußgelder bei einer Überladung:

TatbestandBußgeldPunkte
Pkw überladen (Fahrer und Halter)
über 5 %10 EUR
über 10 %30 EUR
über 15 %35 EUR
über 20 %95 EUR1
über 25 %140 EUR1
über 30 %235 EUR1

Bußgeldrechner für eine Überladung:

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den B‌ußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Anhänger fahren: Ohne Führerschein strafbar?

Einen Anhänger zu ziehen, kann ohne speziellen Führerschein möglich sein.
Einen Anhänger zu ziehen, kann ohne speziellen Führerschein möglich sein.

Der Einkauf war gar nicht so groß geplant? Und doch muss alles auf den Anhänger. Es geht in den Urlaub, der Wohnwagen steht bereit, die Koffer auch und plötzlich ist der Anhänger voller als gedacht.

In beiden Fällen sollten Fahrer dann vorsichtig sein, denn ist der Anhänger schwerer, als es ihre Fahrerlaubnis zulässt, kann nicht nur die Überladung ein Bußgeld mit sich bringen. Auch das Fahren ohne passenden Anhängerführerschein wird geahndet. Einen Anhänger ohne Führerschein zu fahren, ist dann kein Kavalierdelikt, denn hier liegt keine Ordnungswidrigkeit mehr vor, sondern eine Straftat.

Wichtig ist, welche zulässige Gesamtmasse der Anhänger gemäß Vorgaben zur Fahrerlaubnis haben darf. Je nachdem welche Führerscheinklasse vorhanden ist, gelten verschiedene Gewichtsvorgaben für den Anhänger und auch das Gespann. So kann es beispielsweise für einen PKW-Fahrer durchaus ernste Folgen haben, einen zu schweren Anhänger zu fahren, ohne die Klasse BE zu besitzen.

Welcher Anhänger mit welcher Führerscheinklasse gefahren werden darf, ist in der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) unter § 6 bestimmt. Hier ist beispielsweise auch definiert, welcher Anhänger ein Fahren ohne Prüfung oder Anhängerführerschein ermöglicht.

Folgende Regelungen bezüglich der erlaubten Gesamtmasse sind in § 6 FeV zu finden:

  • Klasse B: PKW bis 3,5 t und Anhänger bis 750 kg, ist der Anhänger schwerer als 750 kg, darf die Gesamtmasse des Gespanns 3,5 t nicht überschreiten
  • Klasse BE: PKW bis 3,5 t und Anhänger zwischen 750 kg und 3,5 t
  • B96: PKW bis 3,5 t und Anhänger zwischen 750 kg und 3500 kg, Gespann mit zulässigem Gesamtgewicht zwischen 3,5 t und 4,25 t
  • Klasse C1: Fahrzeug zwischen 3,5 t und 7,5 t und Anhänger bis 750 kg, Gespann mit zulässigem Gesamtgewicht zwischen 3,5 t und 7,5 t
  • C1E: Fahrzeug bis 3,5 t und Anhänger mehr als 3,5 t, Gespann mit zulässigem Gesamtgewicht bis 12 t
  • C1E: Fahrzeug zwischen 3,5 t und 7,5 t und Anhänger mehr als 750 kg, Gespann mit zulässigem Gesamtgewicht bis 12 t
  • C: Fahrzeug mit mehr als 3,5 t und Anhänger bis 750 kg, Gespann mit zulässigem Gesamtgewicht über 3,5  t
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den B‌ußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Aufs Gewicht achten: Das Fahren mit einem Anhänger kann ohne die BE-Fahrerlaubnis strafbar sein.
Aufs Gewicht achten: Das Fahren mit einem Anhänger kann ohne die BE-Fahrerlaubnis strafbar sein.

Planen Verkehrsteilnehmer einen Anhänger zu fahren, ohne einen Anhängerführerschein zu besitzen, sollten sie sich also über das zulässige Gesamtgewicht für das Zugfahrzeug, den Anhänger und das gesamte Gespann informieren. Allgemein ist zudem zu beachten, dass der unbeladene Anhänger nicht schwerer sein darf als das Zugfahrzeug.

Anhänger oder Wohnwagen ohne Anhängerführerschein fahren: Mögliche Sanktionen

Wie bereits erwähnt, ist das Fahren mit einem Anhänger ohne den passenden Führerschein strafbar. Gesetzlich ist dies im Straßenverkehrsgesetz (StVG) unter § 21 bestimmt. Demnach gilt Folgendes auch für das Fahren ohne Fahrerlaubnis bei einem Anhänger:

Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

[…] ein Kraftfahrzeug führt, obwohl er die dazu erforderliche Fahrerlaubnis nicht hat oder ihm das Führen des Fahrzeugs nach § 44 des Strafgesetzbuchs oder nach § 25 dieses Gesetzes verboten ist […]

Das Fahren mit einem Anhänger ohne Führerschein zieht eine Strafe nach sich, die von Geld- bis hin zu Freiheitsstrafen reichen kann. Wie hoch das Strafmaß ausfällt, ist vom jeweiligen Einzelfall abhängig.

FAQ – Anhänger ohne Führerschein fahren

Darf ein Anhänger ohne Führerschein gezogen werden?

Je nach vorliegender Führerscheinklasse und dem Gesamtgewicht des Anhängers bzw. des Gespanns ist mitunter kein spezieller Anhängerführerschein notwendig. Gänzlich ohne Führerschein zu fahren, ist natürlich nicht erlaubt.

Gibt es für das Fahren ohne Anhängerführerschein eine Strafe?

Ja, wenn das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers bzw. des Gespanns überschritten wird und die notwendige Fahrerlaubnis nicht vorliegt.

Wie hoch fallen die Strafen beim Fahren mit einem Anhänger ohne Anhängerführerschein aus?

Das Strafmaß ist vom Einzelfall abhängig. Geld- und Freiheitsstrafen von sechs Monaten bis zu einem Jahr sind möglich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,26 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den B‌ußgeldbescheid?
Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen

[x] Schließen
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.